VEKA Perfectline

Das Perfectline-System hat sich, als hochklassiges, fortgeschrittenes System auch als das populärste Veka-Profil in Polen bewährt. Das vollständig mit fünf Kammern versehene System ermöglicht das Erreichen eines perfekten Wärmeleitfähigkeitsfaktors von 1,1 W/m2K. Perfectline-Profile werden ausschließlich auf Basis von Calcium-Zink-Stabilisatoren gepresst. Sie beinhalten daher keine Stabilisatoren auf Bleibasis.

Categories: ,

Das Perfectline-System hat sich, als hochklassiges, fortgeschrittenes System auch als das populärste Veka-Profil in Polen bewährt. Das vollständig mit fünf Kammern versehene System ermöglicht das Erreichen eines perfekten Wärmeleitfähigkeitsfaktors von 1,1 W/m2K. Perfectline-Profile werden ausschließlich auf Basis von Calcium-Zink-Stabilisatoren gepresst. Sie beinhalten daher keine Stabilisatoren auf Bleibasis.

Das Perfectline-System verfügt über das RAL-Qualitätssiegel, das für Kunden eine Bürgschaft der wiederholbaren, hohen Qualität darstellt (dies schließt die Herstellung von sog. mageren Profilen aus, die in Osteuropäischen Märkten zu finden sind).

Das Perfectline-Fensterprofil stimmt mit der Norm PN-EN 12608 überein, und stellt ein Profil der Klasse A dar.

Die Außenwände des Profils haben eine Mindeststärke von 2,8 mm. Dies stellt perfekte thermische und akustische Isolierung, hohe Stabilität, einen sicheren Einbau sowie hohen Widerstand gegen Einbruch dar.

Die Perfectline-Reihe umfasst auch Profile für Balkon-, Eingangs- sowie Hebe- und Schiebetüren. Sie ermöglicht Bereicherung durch Teile anderer VEKA-Systeme, z. B. Softline AD oder Topline AD. Das System zeichnet sich durch eine einmalige Komplettheit aus.

Die Perfectline-Reihe umfasst Flügel mit schrägen oder leicht bis stark abgerundeten Kanten, mit 37 Farbmöglichkeiten, darunter Holzimitationen.

Welches anderes System sichert eine so breite Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten?

  • Balkonfenster und -Türen
  • Fünfkammerprofil
  • Gerader Flügel
  • Leicht abgerundete Rahmenkanten des Flügels
  • Einbautiefe 70 mm
  • Verstärkung mit einer Stärke von 1,5 mm
  • Doppelabdichtung mit EPDM.